Garten im Studentendorf

Garten im Studentendorf
Gerade im Studentendorf macht es Sinn, ein interkulturelles Gartenprojekt zu etablieren, da neben Studenten mit Migrationshintergrund ein großer Teil der Bewohner aus dem Ausland kommt. Durch einen Gemeinschaftsgarten bietet sich Raum, um sich beim Gemüseanbau kennenzulernen und das Zusammenleben zu fördern.

Gartenprojekte wie das im Studentendorf dienen dazu, den Menschen die Natur wieder ein bisschen näher zu bringen. Die Bewohner des Studentendorfes beabsichtigen, mehr Natur im Alltagsleben zu erleben, indem nachhaltige Methoden bei der Einrichtung von Kräuterbeeten und eines Gemeinschaftsgartens angewandt werden.

Kontakt: umwelt@dorfgoe.de